Drucken

Jeder von uns Läufern und Läuferinnen sucht immer wieder neue Ziele und Herausforderungen. Dietmar Schumacher hatte sich still und heimlich vorgenommen am 24-Stundenlauf in München teilzunehmen. Der Start war am 28.05.2014 um 20:00 Uhr auf dem Coubertinplatz; die Strecke führte durch den Olympiapark über einen 2,5 km langen Rundkurs. Ende der Veranstaltung war am Vatertag wieder um 20:00 Uhr auf dem Coubertinplatz. Dietmar Schumacher belegte mit 130,538 km Platz 14 in seiner Altersklasse. Er schaffte 51 Runden und 1,1 km. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!